Ab einem Artikelpreis von 100€ gewährt Ihnen Hofmeister einen Nachlass in Höhe des Mehrwertsteueranteils. Der Mehrwertsteueranteil entspricht einer Minderung von 15,97% des jeweiligen Kaufpreises. Allerdings kann Hofmeister aus gesetzlichen Gründen dem Kunden nicht die Mehrwertsteuer als solche erlassen. Der Kaufvertrag wird daher weiterhin die Mehrwertsteuer ausweisen, jedoch bezieht sich diese auf den bereits durch die Aktion reduzierten Betrag. Der Kunde ist daher nicht berechtigt, die Erstattung des auf dem Kaufvertrag ausgewiesenen Mehrwertsteueranteils zu verlangen. Ausgenommen sind reduzierte Angebot, in unseren aktuellen Prospekten und Anzeigen beworbene Waren, die im Haus gekennzeichnet sind, sowie Liefer- und Montagekosten.